Feierliche Verabschiedung der Auszubildenden das Einzelhandel in Bielefeld

Rund 200 AZUBIS vom Abschlussjahrgang 2011 wurde die EHV Berufsurkunde, das IHK Prüfungszeugnis sowie das Abschlusszeugnis der Berufsschule feierlich überreicht.

 Die Prüfungsbesten Beate Schulik, Desiree Otto und Matthias Pusch. Gratuliert haben dazu (Reihe oben v.l.n.r.) Swen Binner (IHK), Dr. Dieter Herbarth (C-S-B) sowie Reiner Dieter Wolf und Jörg Beyer von EHV.

Vorne v.l.n.r.: Die Prüfungsbesten Beate Schulik, Desiree Otto und Matthias Pusch. Gratuliert haben dazu (Reihe oben v.l.n.r.) Swen Binner (IHK), Dr. Dieter Herbarth (C-S-B) sowie Reiner Dieter Wolf und Jörg Beyer von EHV.

Im Juli haben die Auszubildenden im Einzelhandel mit der mündlichen Abschlussprüfung in Bielefeld ihre Ausbildung beendet und in guter Tradition lädt der EHV OWL gemeinsam mit der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld und dem Carl-Severin-Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung zur feierlichen Veabschiedung der Auszubildenden des Einzelhandels ein.

Verdeutlich wird einerseits der Stellenwert einer Ausbildung im Handel, natürlich aber auch die besondere Wertschätzung dokumentiert für die Auszubildenden vor dem Hintergrund ihrer gelungenen Prüfung. Lebenslanges Lernen ist der Schlüssel zum Erfolg. Mit der bestandenen Prüfung wurde ein wichtiger Grundstein für den weiteren beruflichen Werdegang gelegt.

Rund 200 Auszubildende mit Freunden, Familie und Ausbildern folgten der Einladung und waren am 21.07.2011 im Großen Saal der Ravensberger Spinnerei dabei, als Reiner Dieter Wolf (stv. Vorsitzender EHV Bielefeld) die Begrüßungsworte sprach. Es folgten die Ansprachen von Swen Binner (Geschäftsführer Berufliche Bildung der IHK BI.) und Dr. Dieter Herbarth (Leiter Carl-Severin-Berufskolleg für Wirtschaft u. Verwaltung). Anschließend erhielten die ehemaligen AZUBIS die EHV Berufsurkunde, das IHK Prüfungszeugnis sowie das Abschlußzeugnis der Berufsschule.

Der feierliche Rahmen wurde durch die musikalischen Auftritte des Vokalquintett "Selbstlaut" optimal abgerundet. Zurecht ernteten sie (www.selbstlaut.info) großen Applaus und durch die passende Musikauswahl die Sympathien aller Teilnehmer. Ein großes Kompliment nochmals für diese gelungene Darbietung!

Neben der Verleihung des KMK Fremdsprachen-Zertifikates und Ehrung der Handelsassistenten, wurden ebenfalls die drei Prüfungsbesten zusätzlich geehrt und erhielten jeweils einen Warengutschein von Karstadt bzw. Sinn-Leffers.

Herzlichen Glückwunsch nochmals allen Prüflingen!

PS: Alle Interessierten können hier die auf der Veranstaltung gemachten Fotos herunterladen.

Mitglied werden

 

Newsletter & Magazine


 

Unser Engagement