Erfolgreiches Handelsforum 2017

Das diesjährige 29. Handelsforum, das am Mittwoch, dem 26. April 2017, unter dem Titel „DER NEUE KUNDE…zwischen On- und Offline - Jäger oder Gejagter?“
stattfand, befasste sich mit den vielen verschiedenen Aspekten zu diesem Thema: Wie tickt der Kunde, was erwartet er, was will er, wo kann der stationäre Handel ihn abholen? Der Kongress breitet eine vielfältige Themenpalette rund um diese Fragen aus:

Achim Fringes, bekannter Experte für Neuromerchandising aus Bochum, referierte in der ihm ganz eigenen Art über das Thema „Kunden verstehen und erfolgreich verkaufen“ und begeisterte gleich zu Anfang unsere Gäste.

Handelsexperte Elmar Fedderke lies zum Thema „Dauerbrenner Kundenbindung“ ein Feuerwerk an Informationen und Nachdenkenswertem los.

Frau Dr. Eva Stüber, Leiterin Forschung und Beratung, IHK Köln, änderte spontan Ihren Vortrag, um auf die von unserer Moderatorin Corinna Lampadius erwähnte Studie "Catch me if you can" des IfH einzugehen und noch enger an unserem Thema zu sein. Sie sprach zum Thema "Cross-Channel - Quo Vadis?".

Frank Hennigfeld von der Firma Arvato Systems musste aus Krankheitsgründen leider absagen, konnte aber einen Vertreter schicken.
Mathias Lips, ebenfalls Arvato Systems, informiert darüber „Wie Sie bei digitalisierten Kunden wieder Relevanz gewinnen“.

Am Nachmittag wurde es spannend: Drei interessante Geschäftsfrauen aus völlig unterschiedlichen Bereichen stellten ihre Geschäftsmodelle vor und diskutierten darüber, wie man „Handel neu denken“ muss. Ein ganz neuer Aspekt war das Thema "Blogger und Influencer".

Ein Beitrag über das neue „LOOM“ in Bielefeld rundete die Veranstaltung ab.

Das Handelsforum 2017 war wieder ein sehr interessanter Tag! Die von den Referenten freigegebenen Vortragsunterlagen finden Sie auf unserer homepage www.handelsforum-owl.de, wenn Sie einfach auf den jeweiligen Namen klicken.

Auch der Termin für unser 30. (!) Handelsforum im nächsten Jahr steht bereits fest - Bitte notieren Sie schon heute Mittwoch, den 11. April 2018!

Mitglied werden

 

Newsletter & Magazine


 

Unser Engagement