Feierliche Verabschiedung der Auszubildenden im Einzelhandel, Abschlussjahrgang 2014

In den letzten Wochen beendeten die Auszubildenden des Einzelhandels ihre Ausbildung. Zu diesem Anlass lud der Handelsverband Ostwestfalen-Lippe e. V. gemeinsam mit der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld zu einer feierlichen Verabschiedung in die Ravensberger Spinnerei in Bielefeld ein. Die Veranstalter gratulierten mit dieser Feier den Absolventinnen und Absolventen zu ihrem erfolgreichen Abschluss und wiesen noch einmal auf die Bedeutung einer Ausbildung im Einzelhandel hin.

Die feierliche Verabschiedung mit Zeugnisverleihung fand am Donnerstag, dem 03. Juli 2014, im Großen Saal der Ravensberger Spinnerei in Bielefeld statt. Musikalisch begleitet wurde die Veranstaltung von „BI-BOP“, der Big Band der Musik- und Kunstschule Bielefeld unter Leitung von Stephan Schulze.

Rund 120 ehemalige Azubis aus dem Einzelhandel nahmen die Einladung der Veranstalter an und kamen in Begleitung von Ausbildern, Familienmitgliedern, Freunden und sogar eigenem Nachwuchs.

Allen frischgebackenen Verkäuferinnen und Verkäufern, Kaufleuten im Einzelhandel sowie Verkaufshilfen und Gestalter/inne/n für visuelles Marketing wurden die Berufsurkunden des Handelsverbandes überreicht. Außerdem erhielten die Absolventinnen und Absolventen die Zeugnisse des Carl-Severing-Berufskollegs sowie der Industrie- und Handelskammer.

Als die „DREI BESTEN“ wurden geehrt:

  1. Christian Kuhlmann, Edeka-Niehoff - Verkäufer     
  2. Alexander Schulz , SportScheck GmbH - Kaufmann im Einzelhandel   
  3. Sara Jasmin Bytomski, RM Grossmarkt GmbH - Kauffrau im Einzelhandel      

Azubi-VA die drei Besten

 

Gratulierten den „Drei Besten“: links: Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes, Thomas Kunz / rechts: Ehrenvorsitzender des Handelsverbandes Bielefeld, Reinhard-Dieter Wolf /  in der Mitte: Christian Kuhlmann (Edeka-Niehoff), Alexander Schulz (ehem. SportScheck), Sara Jasmin Bytomski (RM Grossmarkt)

Die Ehrungen wurden vom Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes Ostwestfalen-Lippe, Thomas Kunz, zusammen mit Swen Binner, Geschäftsführer Berufliche Bildung der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld und Herr Dr. Jörg Weber, Leiter des Carl-Severing-Berufskollegs für Wirtschaft und Verwaltung, vorgenommen. Im Anschluss an den offiziellen Teil der Feier wurde mit einem Glas Sekt auf die bestandene Prüfung angestoßen. Ausbilder und Auszubildende sowie Freunde und Familien werden sich an diesen Tag und an die erfolgreiche Ausbildungszeit auch noch in vielen Jahren mit Freude erinnern.

Hier können Sie die Fotos der feierlichen Verabschiedung herunterladen

Mitglied werden

 

Newsletter & Magazine


 

Unser Engagement