Delegiertenversammlung 2012 in Paderborn

v.l.n.r.: Ferdinand Klingenthal (Vorsitzender), Karl-Heinz Stiller (Gastredner), Thomas Kunz (Hauptgeschäftsführer), Heinz Paus (Bürgermeister Stadt PB), Manfred Müller (Landrat Kreis PB), Henning Oberheide (Geschäftsführer G-St. PB)Am 18. Juni 2012 fand unsere jährliche Delegiertenversammlung im Aspethera-Hotel in Paderborn statt. Das Parlament des Einzelhandels tagt jährlich und ist das Meinungsbildungs- und Beschlussgremium des Handels in unserer Region.

Im internen Teil wurden durch eine Satzungsänderung die Weichen für eine Namensänderung gestellt (siehe vorherige Meldung). Ebenfalls kam es hinter verschlossenen Türen zu einer konstruktiven Aussprache über aktuelle Themen, die den Handel in unserer Region bewegt.

Zum öffentlichen Teil der Delegiertenversammlung konnten wieder rund 100 Gäste gegrüßt werden. Neben einem Gast-Vortrag von Herrn Karl-Heinz Stiller – Aufsitzratsvorsitzender der Wincor-Nixdorf AG zum Thema "Eine Region auf dem Weg zu Spitzenleistungen", wurden unsere Gäste vom Bürgermeister Heinz Paus der Stadt Paderborn sowie vom Landrat Manfred Müller des Kreises Paderborn recht herzlich begrüßt.

Im Bild v.l.n.r.: Ferdinand Klingenthal (Vorsitzender), Karl-Heinz Stiller (Gastredner), Thomas Kunz (Hauptgeschäftsführer), Heinz Paus (Bürgermeister Stadt PB), Manfred Müller (Landrat Kreis PB), Henning Oberheide (Geschäftsführer G-St. PB).

Wie jedes Jahr befanden sich unter unseren Gästen Vertreter aus der Landes- u. Bundespolitik, viele Bürgermeister aus OWL, sowie aus der Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung sowie befreundeten Kammern und Verbänden. Mit großer Spannung wurde die folgernde Ansprache unseres Vorsitzenden Ferdinand Klingenthal verfolgt. Das PDF finden Sie hier:

Mitglied werden

 

Newsletter & Magazine


 

Unser Engagement