PORTA MÖBEL in OWL als "Generationenfreundlich" ausgezeichnet...

BIELEFELD: Peter Obermark (EHV), Michael Hillebrenner (Porta) und Thomas Kunz (EHV) bei der Zertifikatsübergabe in Bielefeld



BARKHAUSEN: Stephan Böhme (Bürgermeister Porta Westfalica), Detlev Horn (Porta), Thomas Kunz (EHV) und Dr. Axel Berger (EHV) bei der Zertifikatübergabe in Barkhausen

GÜTERSLOH: Hans Alberts (Porta), Maria Unger (Bürgermeisterin Gütersloh) und Thomas Kunz nach der Zertifikatsübergabe in Gütersloh

Als erster Möbelhändler in OWL erhielt die Porta Möbel GmbH & Co. KG an den Standorten Porta Westfalica Barkhausen, Bielefeld und in Gütersloh das Qualitätszeichen "Ausgezeichnet Generationenfreundlich" vom Hauptgeschäftsführer des Einzelhandelsverbandes Ostwestfalen-Lippe Thomas Kunz.

Das Unternehmen hatte sich mit den 3 OWL-Standorten zur Zertifizierung angemeldet und wurde durch ein Tester-Team in 58 Kriterien jeweils vor Ort geprüft.

Informationen zum Thema Generationenfreundliches Einkaufen und zur Zertifizierung erhalten Sie über folgenden Link:

www.generationenfreundliches-einkaufen.de

Mitglied werden

 

Newsletter & Magazine


 

Unser Engagement